Über uns


Herzlich willkommen!

 

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Sie finden unsere Buchhandlung natürlich nicht nur im Internet sondern auch in Hagen in der Marienstraße, zwischen Fußgängerzone und Museumsinsel. In unserem Ladengeschäft gibt es eine große Auswahl an Literatur mit dem Schwerpunkt Belletristik, aber auch eine Auswahl der interessantesten Sachbücher halten wir bereit. Außerdem führen wir das sehr empfehlenswerte Sortiment der Büchergilde.

 

Wie alles begann und wie wir zu unserem Namen kamen

Gegründet wurde die Buchhandlung 1964 im Haus Deutscher Ring als „Das Neueste – die kleine Buchhandlung am Hauptbahnhof“ und gehörte zunächst noch der Zeitung. Aber schon nach kurzer Zeit zog die Buchhandlung in die Rathausstraße und wurde später selbstständig. Der Name 'Buchhandlung am Rathaus' bürgerte sich wegen der Lage schnell ein und wurde dann auch offiziell. Als die Buchhandlung dann nach Jahrzehnten ihren Standort wegen des Neubaus der Rathausgalerie aufgeben musste und in die Marienstraße zog, blieb der alte Name bestehen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern online oder vor Ort!

 

Ihr Team von der

 
Buchhandlung am Rathaus

Aus dem Fotoalbum

Bild nicht gefunden
1964

Die Buchhandlung 1964 an ihrem ersten Standort am Hagener Hauptbahnhof (Foto: Albrecht Zuelch)

Bild nicht gefunden
1967

Die Buchhandlung nach ihrem Umzug in die Rathausstraße noch mit dem alten Namen ca. 1967 (Foto: Albrecht Zuelch)

Bild nicht gefunden
1990er Jahre

Die Buchhandlung vor dem Umbau in der Rathausstraße in den 1990er Jahren.